Fussball

Kreispokal: Spiel des TuS kurzfristig in die Stauseekampfbahn verlegt

Wichtige Information für alle Anhänger, die am Abend den TuS Haltern am See beim Kreispokal-Spiel gegen SV Borussia Ahsen unterstützen wollen. Das Spiel findet kurzfristig in Haltern statt.
Das Kreispokal-Spiel zwischen dem TuS Haltern und Borussia Ahsen wird am Abend in der Halterner Stausee-Kampfbahn auf Kunstrasen ausgetragen. © Christopher Kremer

Aufgrund der Wetterbedingungen haben sich die beiden Vereine darauf geeinigt, dass das Heimrecht getauscht wird und die Partie damit in der Halterner Stausee-Kampfbahn auf Kunstrasen ausgetragen wird. Die Anstoßzeit bleibt gleich. Der Ball rollt ab 19.30 Uhr. Gegen den A-Ligisten geht der TuS als Favorit in die Partie.

Lesen Sie jetzt