Der SV Hullern lieferte gegen B-Ligist Oberwiese eine starke Partie ab – und überraschte mit einer kuriosen Aufstellung.
Der SV Hullern lieferte gegen B-Ligist Oberwiese eine starke Partie ab - und überraschte mit einer kuriosen Aufstellung. © Manfred Rimkus (Archiv)
Fußball: Testspiel

Kurioses Testspiel: Der SV Hullern stellt seinen Torwart im Sturm auf

Der SV Hullern hat in seinem zweiten Testspiel sowohl vor als auch während der Partie überrascht. Vor dem Anpfiff mit seiner Aufstellung, danach mit seiner Leistung gegen einen B-Ligisten.

Nach dem 0:7 gegen C-Ligist RW Erkenschwick II hat der SV Hullern erneut verloren – allerdings nur mit 0:1 gegen einen auf dem Papier stärkeren B-Ligisten FC Spvgg. Oberwiese.

„Das war eine ganz andere Truppe als letzte Woche.“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.