David Francisco (r.) und der SV Bossendorf mussten sich SuS Hervest-Dorsten geschlagen geben. © Andreas Hofmann
Fußball: Testspiele

Lavesum erzielt zehn Tore – Bossendorf und Hullern machen sich das Leben schwer

B-Ligist BW Lavesum feierte einen Kantersieg gegen RW Dorsten II, der SV Bossendorf scheiterte an seiner Chancenverwertung und der SV Hullern verlor auch sein zweites Testspiel.

Mit einem 10:2 hat BW Lavesum RW Dorsten II geschlagen. Dagegen kämpften der SV Bossendorf und auch der SV Hullern mit ihrer Chancenverwertung – bei beiden Teams war sie am vergangenen Wochenende „mangelhaft“.

Bossendorf – Hervest-Dorsten 1:2 (0:1)

BW Lavesum – RW Dorsten II 10:1 (2:0)

Titania Erkenschwick – Hullern 5:1 (2:0)

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Ein Halterner Junge, sehr Sport interessiert, bedingt dadurch, dass er von der Jugend bis zum Ausscheiden aus den Senioren in einem Haltener Fußballverein (ETuS) aktiv war, die Leidenschaft gehört dem Fußball und seiner Heimatstadt.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.