Luca Preuß (r.) bereitete gegen die SF Merfeld das 1:0 für den SV Lippramsdorf durch Timo Berg vor.
Luca Preuß (3.v.r.) bereitete gegen die SF Merfeld das 1:0 für den SV Lippramsdorf durch Timo Berg vor. © Jürgen Patzke
Fußball: Bezirksliga

Lippramsdorf gewinnt gegen Ex-Trainer Ovelhey – Joker trifft doppelt

Zuletzt feierte der SV Lippramsdorf den ersten Sieg nach fünf Niederlagen. Gegen Ex-Trainer Josef Ovelhey und die SF Merfeld waren unter anderem zwei Joker spielentscheidend.

Erneut hat der SV Lippramsdorf bereits am Freitagabend gespielt. Gegner diesmal, nachdem zuletzt die SpVgg. Erle mit 5:0 geschlagen wurde, waren die SF Merfeld um Ex-LSV-Trainer Josef Ovelhey. Das Hinspiel hatten die Lippramsdorfer klar mit 4:0 für sich entschieden.

Timo Berg trifft zur Lippramsdorfer Führung

Henrik Kleinefeld und Julian Röer kommen und sorgen für das 2:0

Ihre Autoren
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Freier Mitarbeiter
Als Fotografenmeister und ehemaliger Fußballer bot sich mir an in diesem Metier weiter tätig zu sein. Seit 2016 fotografiere und schreibe ich für Lensing Media im Bereich Sport, aber auch bei Bedarf für die Lokalredaktion Haltern am See.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.