Torwart Marvin Niehaus (rot) und Giacomo Fernadez Lopez (r.) werden am Sonntag fehlen. Patzke © Juergen Patzke
Fußball: Bezirksliga

Lippramsdorf muss zum Saisonauftakt auf zwei Leistungsträger verzichten

Zum Auftakt in der Bezirksliga Staffel 14 spielt der SV Lippramsdorf gegen einen der Favoriten, die TSG Dülmen - und muss dabei auf zwei Leistungsträger verzichten.

Es gibt leichtere Spiele zum Saisonauftakt als gegen einen Mitfavoriten in der Bezirksliga wie die TSG Dülmen. Wie in jedem Jahr sind sie Anwärter für den Aufstieg. Zudem spielt man auf der heimischen Anlage der Dülmener, das wird eine harte Nuss für den SV Lippramsdorf.

Dülmens Trainer will den LSV nicht unterschätzen

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Als Fotografenmeister und ehemaliger Fußballer bot sich mir an in diesem Metier weiter tätig zu sein. Seit 2016 fotografiere und schreibe ich für Lensing Media im Bereich Sport, aber auch bei Bedarf für die Lokalredaktion Haltern am See.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.