Constantin Dewert erzielte am Donnerstagabend gegen den TuS Sythen das letzte Tor für den SV Lippramsdorf.
Constantin Dewert erzielte am Donnerstagabend gegen den TuS Sythen das letzte Tor für den SV Lippramsdorf. © Jürgen Patzke (Archiv)
Fußball: Testspiele

Lippramsdorf schießt Sythen ab – ein Spieler ist in herausragender Form

Das Testspiel zwischen Lippramsdorf und Sythen endete am Donnerstagabend mit einer Klatsche für den Kreisligisten. Ein LSV-Spieler erzielte bereits sein neuntes Tor in der Vorbereitung.

Bezirksligist gegen Kreisliga-A-Neuling hieß das Duell am Donnerstagabend auf der Anlage des SV Lippramsdorf, als der TuS Sythen zu Gast war. Am Ende war es eine deutliche Angelegenheit. Einer der LSV-Spieler konnte erneut beweisen, dass er derzeit in einer bestechenden Frühform ist.

„Wir hatten riesige Löcher in der Defensive“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.