Christoph Schemmer und der SV Lippramsdorf trafen auf die SpVgg. Erle.
Christoph Schemmer und der SV Lippramsdorf trafen bereits am Freitagabend (6. Mai) auf die SpVgg. Erle. © Blanka Thieme-Dietel
Fußball: Bezirksliga

Deutlicher Sieg für den SV Lippramsdorf – Hattrick in Halbzeit eins

In der Bezirksliga 14 hat der SV Lippramsdorf gegen die SpVgg. Erle verdient gewonnen. Einem LSV-Spieler gelangen dabei in der ersten Halbzeit drei Tore in weniger als 20 Minuten.

Nach fünf Niederlagen in Serie konnte der SV Lippramsdorf am Freitagabend, 6. Mai, wieder mal einen Sieg in der Bezirksliga feiern. Gegen die SpVgg. Erle gewann das Team von Sven Kmetsch mit 5:0 (3:0). Ein Spieler war dabei an vier Toren beteiligt.

Giacomo Lopez Fernandez erzielt alle Tore in Halbzeit eins

Jonas Zernahle scheitert vom Punkt, Tim Vierhaus macht es besser

Ihre Autoren
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Freier Mitarbeiter
Als Fotografenmeister und ehemaliger Fußballer bot sich mir an in diesem Metier weiter tätig zu sein. Seit 2016 fotografiere und schreibe ich für Lensing Media im Bereich Sport, aber auch bei Bedarf für die Lokalredaktion Haltern am See.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.