Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Entscheidung vertagt: Der TuS verliert mit 0:1 gegen den ASC - Live-Ticker zum Nachlesen

Fußball: Oberliga

Mit 0:1 in der zweiten Minute der Nachspielzeit verliert der TuS Haltern gegen den ASC 09 Dortmund. Hier gibt es den Live-Ticker zum Nachlesen.

08.05.2019 / Lesedauer: 2 min
Entscheidung vertagt: Der TuS verliert mit 0:1 gegen den ASC - Live-Ticker zum Nachlesen

Lukas Diericks (l.) stand beim TuS nach langer Zeit wieder in der Startelf. © Juergen Patzke

Das Duell zwischen dem TuS Haltern und dem ASC
Liveticker abgeschlossen
Gewinnt der TuS Haltern das Duell gegen die Dortmunder, steigen die Halterner in die Regionalliga auf.
  • Die Aufstellungen

    Hier sind die Aufstellungen der Teams:

    TuS Haltern: Hester - Forsmann, Wiesweg, Vennemann, Eisen, Scheuch, Oerterer, Schultze, Diericks, Eickhoff, Möllers

    ASC 09 Dortmund: Held - Wolters, Buckesfeld, Friedrich, Schäfer, Schaffer, Warschewski, Brümmer, Podehl, Rosenkranz, Stieber

  • Regen über Regen

    Das Wetter meint es nicht unbedingt gut mit den Halternern: Der Regen wird immer stärker. In knapp 20 Minuten soll hier der Anstoß verfolgen. 

  • Noch drei Minuten

    In wenigen Augenblicken geht es los. Der Regen hat zwar noch nicht aufgehört, aber trotzdem haben einige Zuschauer den Weg in die Stauseekampfbahn gefunden. 

  • ANPFIFF!

    Es geht los! Der Ball rollt!

  • 14. Spielminute

    Viel ist hier bisher noch nicht passiert. Noch konnte keine der beiden Mannschaften einen Torschuss abgeben. Durch den vielen Regen ist der Rasen aufgeweicht und tief. 

  • 19. Spielminute

    Langsam nähern sich die Halterner dem Tor der Dortmunder an. Zwei Versuche von Stefan Oerterer konnten die Gäste aber ohne Probleme blocken. Eine wirkliche Torchance war noch nicht dabei.

  • 37. Spielminute

    Bisher die beste Chance des Spiels: Stefan Oerterer spielt Halterns Marvin Möllers den Ball in den Lauf. Der bringt den Schuss auf das Tor, Dortmunds Jan Held ist allerdings zur Stelle.

  • 40. Spielminute

    Wieder ist es Möllers: Diesmal kommt er im Starfraum nach einem Freistoß von Oerterer an den Ball, kann das Leder aber nicht kontrollieren. Rafal Hester im Tor der Halterner hat bisher relativ wenig zu tun. 

  • HALBZEIT

    Mit einem 0:0 geht es hier in die Pause.

  • Halbzeitfazit

    Der TuS Haltern agiert aus einer etwas abwartenden Stellung. Aber auch der ASC spielt hier nicht mit aller Macht auf das erste Tor. Die meisten Szenen spielen sich im Mittelfeld ab.

  • ANPFIFF

    Weiter geht es hier mit der zweiten Halbzeit.

  • 48. Spielminute

    Beinahe wäre Dortmunds Daniel Schaffer frei durch gewesen. Schiedsrichter Bernd Westbeld entschied aber auf Abseits. 

  • 55. Spielminute

    Ziemlich genau nach zehn Minuten nach Wiederanpfiff hat Daniel Schaffer die große Chance zur Führung. Er bekommt den Ball in den Lauf gespielt, Halterns Torhüter Rafael Hester kann mit den Fingerspitzen den Ball zur Ecke klären.

  • 57. Spielminute

    Gefühlt kommen die Dortmunder besser aus der Pause. Bei den Halterner fehlt in der Offensive die Abstimmung.

  • 68. Spielminute

    Es ist weiter ein ausgeglichenes Duell in Haltern. Für den TuS hatte Stefan Oerterer vor wenigen Augenblicken die Chance zum 1:0, allerdings trifft er nach der Hereingabe von links den Ball nicht richtig.

  • 70. Spielminute

    Marvin Möllers schießt aus der Entfernung. Allerdings kann ASC-Torhüter Jan Held zum Eckball klären. 

  • 75. Spielminute

    Noch rund 15 Minuten sind zu spielen. Bisher lässt sich hier noch kein wirklicher Vorteil für eine der Mannschaften erkennen.

  • 80. Spielminute

    Nach einem Eckball von Stefan Oerterer verpasst Lukas Diericks knapp den Kopfball.

  • 82. Spielminute

    Auf der anderen Seite ist es Maxi Podehl: Er zieht volley ab, sein Schuss geht weit über das Tor der Halterner.

  • 85. Spielminute

    Noch fünf Minuten sind zu spielen. Sollte es hier beim 0:0 bleiben, wäre die Entscheidung im Kampf um den Regionalliga-Aufstieg vertagt. Der Abstand zwischen den Teams bleibt dann bei zehn Punkten. Zwölf sind in dieser Saison noch zu vergeben.

  • 86. Spielminute

    Aus dem Rückraum zieht Lars Warschewski ab: Sein Schuss geht knapp am Tor des TuS vorbei.

  • 90. Spielminute

    Die Nachspielzeit läuft. Zwei Minuten gibt es oben drauf.

  • 90. + 2 Spielminute

    TOOOOOOOOR für den ASC: Daniel Schaffer trifft für die Gäste zum 1:0! Nach einem Freistoß prall ein erster Kopfball an die Latte. Den Abpraller köpft Warschewski über die Linie. Anmerkung: Lars Warschewski hat nicht das Tor geköpft, wie ursprünglich geschrieben.

Für den Fußball-Oberligisten ist es das erste Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Regionalliga. Gewinnt das Team von Trainer Magnus Niemöller (Platz zwei) am Mittwochabend (19.30 Uhr, Lippspieker, Haltern) das Duell gegen den ASC 09 Dortmund (Platz drei), ist den Halternern der Aufstieg nicht mehr zu nehmen.

Jetzt lesen

Mit den Dortmundern allerdings erwartet die Halterner ein attraktiver Gegner: „Wir spielen gegen den Tabellenführer der letzten sechs Spieltage“, sagt TuS-Trainer Niemöller. Denn aus den vergangenen sechs Spielen holte das Team von Trainer Daniel Sekic 18 Punkte. Ab 19.30 Uhr berichten wir an dieser Stelle in einem Live-Ticker.

Hier geht es zum Vorbericht:

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt

Halterner Zeitung Fußball: Oberliga

„Müssen extrem aufpassen“: Glücklicher Punkt für den TuS Haltern gegen Holzwickede

Die Torchancenstatistik ging am Sonntag klar an die Gäste aus Holzwickede. Nach 90 Minuten trennten sich der TuS und der HSC mit einem 1:1. Von Christopher Kremer

Lesen Sie jetzt