Jubeln konnte der SV Lippramsdorf in dieser Bezirksliga-Saison fast nur bei Heimspielen. Ein langjähriger LSV-Spieler war aber noch kein einziges Mal Teil der Lippramsdorfer Jubeltraube - er fehlt seit August. © Jürgen Patzke
Fußball: Bezirksliga

LSV-Stammspieler der letzten Jahre fehlt seit Monaten – und kommt auch nicht wieder

Trotz Personalproblemen steht der SV Lippramsdorf nach der Hinrunde auf Platz 6. Ein Leistungsträger der vergangenen Jahre hatte daran aber keinen Anteil - er kann nicht mehr für den LSV spielen.

Der SV Lippramsdorf musste in dieser Saison immer wieder auf wichtige Spieler verzichten. Beispielsweise fehlte Torjäger Henrik Kleinefeld lange, und auch Kapitän Marvin Niehaus verpasste mehrere Spiele zwischen den Pfosten. Ein Spieler, der in den vergangenen Jahren immer zum Stammpersonal gehörte und aufgrund seiner Variabilität mit Sicherheit eine Hilfe in der jetzigen Situation gewesen wäre, fehlt derweil sogar seit dem Saisonstart.

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.