Markus Schulte-Lünzum sichert sich die Bronzemedaille

Sportler des Monats Juni

Nach dem Rennen war er „super happy“. Denn Halterns Mountainbikefahrer Markus Schulte-Lünzum sicherte sich nach einem harten Kampf den dritten Platz bei der Deutschen Meisterschaft.

Haltern

02.08.2019, 10:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Markus Schulte-Lünzum sichert sich die Bronzemedaille

Markus Schulte-Lünzum fuhr in Wombach auf das Podest. © Archiv

Vor drei Jahren durfte er hier über die Deutsche Meisterschaft jubeln. Mit 30 Sekunden Rückstand auf den Sieger Max Brandl kam er ins Ziel. „Ich habe mich gut gefühlt, deswegen wollte ich auch vorne mitfahren“, sagte Schulte-Lünzum.

In der Spitzengruppe

So hielt er sich während des Rennens in der Spitzengruppe, auch wenn er dabei etwas über seine Verhältnisse fahren musste und fuhr auf Platz drei.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt