Oliver Quinkenstein ist zurück beim TuS Haltern „So frustrierend es auch war, es hat Spaß gemacht“

Redakteur
Oliver Quinkenstein (M.) spielte schon viele Jahre für den TuS Haltern am See, am vergangenen Wochenende feierte er sein Comeback – obwohl er in Gießen wohnt.
Oliver Quinkenstein (M.) spielte schon viele Jahre für den TuS Haltern am See, am vergangenen Wochenende feierte er sein Comeback - obwohl er in Gießen wohnt. © Jürgen Patzke (Archiv)
Lesezeit

„Ich habe Bock auf Fußball“

Auch in Zukunft beim TuS Haltern?