Michel Hülsmann, hier noch im Trikot des SV Hullern, ist gut bei seinem neuen Verein gestartet.
Michel Hülsmann, hier noch im Trikot des SV Hullern, ist gut bei seinem neuen Verein gestartet. © Michael Kösters
Fußball

Nach Hullern-Abgang: Torwart Michel Hülsmann trifft – Ex-Profi als Teamkollege

Nach 15 Jahren beim SV Hullern ist Michel Hülsmann zum A-Ligisten Fortuna Seppenrade gewechselt. Die ersten Testspiele hat er erfolgreich bestritten - als Torwart wie auch als Feldspieler.

Michel Hülsmann trägt nicht mehr das Trikot des SV Hullern. Nach rund 15 Jahren in der Jugend und bei den Senioren des SV Hullern trägt er seit einigen Wochen das Trikot von Fortuna Seppenrade. Der gelernte Torwart hat bereits zwei Testspiele beim A-Ligisten absolviert – allerdings nur eins davon im Tor.

„Mir fehlt einfach die Schnelligkeit“

Hülsmanns Teamkollege war Profi: „Der ist der ruhigste auf dem Platz“

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.