TSC Haltern begrüßt 400 Tänzerinnen

Tanzen

Der TSC Haltern ist am Sonntag (25.10.) Gastgeber des Jazz-and-Modern-Dance-Pokals des Tanzsportverbandes Nordrhein-Westfalen. 24 Jugend-Formationen mit fast 400 Tänzerinnen gehen ab 13 Uhr in der Dreifachhalle am Schulzentrum (Holtwicker Straße 3) in vier Altersklassen an den Start.

HALTERN

von Jan Große-Geldermann

, 21.10.2015, 16:32 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Halterner Formation „Twinkle Twist“ landete beim ersten Turnier auf Platz zwei. Am Wochenende wollen die jungen Mädchen den Heimvorteil nutzen.

Die Halterner Formation „Twinkle Twist“ landete beim ersten Turnier auf Platz zwei. Am Wochenende wollen die jungen Mädchen den Heimvorteil nutzen.

Der JMD-Pokal ist ein Breitensportwettbewerb mit drei Turnieren für alle Formationen, die nicht im Ligabetrieb starten. Eine Erfolgsgeschichte, an der in dieser Saison auch vier Mannschaften des TSC Haltern mitschreiben. Zwei von ihnen starten in der Altersklasse der 9- bis 12-Jährigen. Beim Auftaktturnier Ende September in Hochdahl verbuchte „Outburst“ den ersten Platz. Die Formation „Upside Down“, einer der jüngsten in dieser Kategorie, freute sich über Rang drei.

Gute Platzierungen

In der Altersklasse II (12 bis 15 Jahre) schickt der TSC Haltern die Formation „Twinkle Twist“ ins Rennen, die zum Song „Air Balloon“ von Lily Allen tanzt – und das in Hochdahl so überzeugend, dass am Ende Silber heraussprang. Noch besser lief es für das Halterner Team „Crossover“ in der Altersklasse IV (ab 15 Jahre). Trainerin Anne Schönwälder freute sich mit ihren Tänzerinnen über den Sieg und hofft nun, dass alle TSC-Formationen vor den heimischen Fans am Sonntag mit viel Spaß auf die Bühne gehen.  

 

Zeitplan und Teilnehmer

  • Kategorie I (6-9 Jahre)

1. Durchgang: 13.20 Uhr; 2. Durchgang: 15.30 Uhr; Teams: Bonito und Torbellino (beide Barmer TV), Cuties (Langerfelder TV).

  • Kategorie II (9-12 Jahre)

1. Durchgang: 13.30 Uhr; 2. Durchgang: 15.45 Uhr; Teams: Dance Cats (TSV Hochdahl), Outburst (TSC Haltern), Upside Down (TSC Haltern), Violett (Olympia Köln), Red Diamonds (Vorder TSC), Alegra (Barmer TV), Crazy Kids PSV Wuppertal), Lucky Ones (Langerfelder TV).

  • Kategorie III (12-15 Jahre)

1. Durchgang: 14.05 Uhr; 2. Durchgang: 16.15 Uhr; Teams: Impassioned (TC Coesfeld), Twinkle Twist (TSC Haltern), Ragazze (JMD Club Lohmar), Eternity (TC Royal Oberhausen), Arise (GW Daseburg).

  • Kategorie IV (ab 15 Jahre)

1. Durchgang: 14.25 Uhr; 2. Durchgang: 16.40 Uhr; Teams: Dance Power (TSV Hochdahl), Crossover (TSC Haltern), Little Devils (Hülser TV), Blue Diamonds (TV Schiefbahn), La tenue (GW Daseburg), Los Politos (Barmer TV), Dance Damage (Langerfelder TV), Indigo Muse (TC Coesfeld).

Lesen Sie jetzt