Tim Abendroth spricht über den Abstieg des TuS Haltern am See aus der Landesliga 4.
Tim Abendroth spricht über den Abstieg des TuS Haltern am See aus der Landesliga 4. © Blanka Thieme-Dietel
Fußball: Landesliga

Landesliga-Abstieg auf der Couch: TuS Haltern kehrt in die Bezirksliga zurück

Es hatte sich längst angedeutet, nun ist es offiziell: Der TuS Haltern steigt aus der Landesliga ab. Dass das Team nicht auf dem Sportplatz abgestiegen ist, ist bezeichnend für die Saison.

Am späten Donnerstagabend (12. Mai) war es offiziell: Der TuS Haltern am See kehrt mit seinem Team B in die Bezirksliga zurück. Da Westfalia Gemen gegen den SC Altenrheine einen Punkt geholt hat, kann der TuS den ersten Nichtabstiegsplatz selbst mit vier Siegen aus den verbleibenden vier Spielen nicht mehr erreichen.

TuS Halterns Tim Abendroth: „Niemand steigt gerne ab“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Pascal Albert

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.