TuS Halterns Tim Schemmer im Zweikampf mit Baris Köktürk vom SV Dorsten-Hardt.
Halterns Tim Schemmer (l.) im Zweikampf mit Baris Köktürk (M.), der einer der auffälligsten Spieler auf dem Platz war und sich am Ende über einen 2:0-Sieg freuen konnte. © Thomas Braucks
Fußball: Testspiel

Enttäuschender Auftritt des TuS Haltern: SV Dorsten-Hardt klar besser

Bei heißen Temperaturen feierte der SV Dorsten-Hardt einen verdienten Sieg gegen den TuS Haltern. Während der Landesligist ein überzeugendes Spiel ablieferte, enttäuschte der Westfalenligist.

Im Duell zwischen Landesligist SV Dorsten-Hardt und Westfalenligist TuS Haltern am See setzte sich die tiefer spielende Mannschaft völlig verdient mit 2:0 durch.

Marc Gebler zeigt sich sehr zufrieden nach Sieg gegen den TuS Haltern

Ihre Autoren
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Redakteur
Hat schon als Schüler über die Spvgg. Erkenschwick geschrieben und ist dem Sport im Vest seitdem als Beobachter eng verbunden. Was gibt es Schöneres, als über Menschen in Bewegung, mit oder ohne Ball, zu berichten? Nicht viel.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.