Neuwahlen

Veränderungen im Vorstand: Der TuS Haltern hat einen neuen Vorsitzenden

Auf der Jahreshauptversammlung des TuS Haltern wurde ein neuer Vorsitzender gewählt. Auch sein Stellvertreter ist neu im Amt. Zwei Vorstandsmitglieder wurden derweil verabschiedet.
Stauseekampfbahn TuS Haltern © Christopher Kremer

Der TuS Haltern am See hielt seine Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag, 3. Juni, im Vereinslokal ,,Kolpingtreff“ ab. Die Schwerpunkte der Mitgliederversammlung lagen auf dem Bericht des Vorstandes sowie den Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstandes.

Im Rechenschaftsbericht des Vorjahres erörterte Tobias Radas, der nun nicht mehr den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden, sondern des des Vorsitzenden inne hat, detailliert den Zusammenhang der finanziellen Entwicklung der letzten drei Jahre mit der sportlichen Entwicklung der Senioren-Fußballabteilung.

Zukünftig werde man die Schwerpunkte der Fußballabteilung auf die Halterner Jugendarbeit und die Talentförderung, die Stärkung der Attraktivität des Ehrenamtes und die Entwicklung der Stauseekampfbahn legen. Grundsätzlich gelte für die Fußball-Abteilung: „Aus Haltern für Haltern“.

Tobias Radas ist neuer Vorsitzender des TuS Haltern

Für die einzelnen Abteilungen sollen individuelle Strategien der einzelnen Abteilungsleiter entwickelt werden, um die Attraktivität des Vereins in Gänze zu erhöhen. Als Vorbild gelten hier die Surfer- und die Tischtennis-Abteilung, welche in den vergangenen Jahren gute Entwicklungen erreicht haben, hieß es.

Detlef Wilmering legte im Anschluss die größten Ein- und Ausgabepositionen dar und konnte von einem erfolgreichen Konsolidierungsprozess berichten.

Danach folgten die Berichte aus den verschiedenen Abteilungen des TuS, in denen die Abteilungsleiterinnen und -leiter von den sportlichen Ergebnissen und Aktivitäten Ihrer Abteilungen berichteten. Für die Fußballer stellte der kommissarische Abteilungsleiter Daniel Haxter insbesondere die gute Entwicklung der Jugendabteilung heraus.

Im Folgenden bilanzierte der erste Kassenprüfer Dieter Lewe dem Vorstand eine einwandfreie Buchhaltung. Die dann beantragte Entlastung des Vorstandes wurde auch einstimmig durchgeführt. Andre Lojak schied nach zweijähriger Tätigkeit als Kassenprüfer aus. Als neuer Kassenprüfer wurde Christian Baumeister gewählt.

Bei den Wahlen des geschäftsführenden Vorstandes wurde das Team nun wieder vervollständigt und stellt sich nach den Wahlen wie folgt dar:

  • Vorsitzender: Tobias Radas
  • Stellvertretender Vorsitzender: Daniel Haxter
  • Schatzmeister: Detlef Wilmering
  • Geschäftsführer: Olaf Knoblich
Der geschäftsführende Vorstand des TuS Haltern am See (v.l.): Daniel Haxter, Tobias Radas, Detlef Wilmering und Olaf Knoblich. © TuS Haltern am See

Zum Abschluss der Versammlung wurde den langjährigen Vorstandsmitgliedern Babsy Deckers (Sozialwartin) und Wolfgang Schmidt (Mitgliederverwalter) noch mit einem Gutschein, Blumenstrauß und viel Applaus für ihre langjährige Arbeit für den TuS Haltern am See gedankt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.