Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

hzInterview ohne Worte

Schon jetzt ist es eine historische Saison für den TuS Haltern. Nach dem Regionalliga-Aufstieg kann sich das Team auch für den DFB-Pokal qualifizieren. Zeit für ein Interview ohne Worte.

Haltern

, 29.05.2019 / Lesedauer: 2 min

Es ist erneut ein historisches Spiel für den TuS Haltern: Nach dem erstmaligen Aufstieg in die Regionalliga fehlt den Halternern nur noch ein Sieg, um sich für den DFB-Pokal zu qualifizieren. Am Donnerstag trifft das Team um Nils Eisen (31/r.) und Tim Forsmann (26) auf den SC Verl (15 Uhr, Lippspieker). Worauf sich die Gegner dann einstellen müssen und wie sie über den Aufstieg in die Regionalliga gejubelt haben, zeigen Sie im Interview, allerdings ohne Worte.

Wie war Ihr Blick, als sie hörten, dass Sie in die Regionalliga aufgestiegen sind?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

Tim Forsmann (l., 26) und Nils Eisen (31) im Interview ohne Worte © Daniel Winkelkotte

Wie haben Sie die bangen Minuten davor überstanden?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Ihre liebste Party-Geste?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Und am Montagmorgen nach der Feier?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Kommen Sie bei den ganzen historischen Momenten in dieser Saison schon durcheinander?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Wie groß waren Sie, als sie zum ersten Mal von einer Teilnahme am DFB-Pokal geträumt haben?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Wie groß ist Ihr Selbstvertrauen vor dem Spiel am Donnerstag?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Worauf muss sich Verl einstellen?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Wie motivieren Sie am Donnerstag die Mannschaft?

Und das Gesicht Ihres Trainers vor dem Spiel?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Was wünschen Sie sich vom Publikum?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Wie würden Sie bei dem entscheidenden Tor jubeln?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Haben Sie Angst vor großen Namen im DFB-Pokal?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Und dann lieber Schalke?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Oder Dortmund?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Ihre Abschlussfahrt in einem Bild?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Und wer geht auf Mallorca früher schlafen?

Nils Eisen und Tim Forsmann, spielt der TuS lieber gegen BVB oder Schalke im DFB-Pokal?

© Daniel Winkelkotte

Lesen Sie jetzt

Fußball: DFB-Pokal

Der TuS Haltern kämpft um das letzte DFB-Pokal-Ticket: Das wären die möglichen Gegner

Nur noch ein Ticket für die kommende Runde im DFB-Pokal ist zu vergeben. Setzt sich der TuS Haltern gegen Verl am Donnerstag durch, ist Haltern dabei. Das wären dann die möglichen Gegner. Von Christopher Kremer

Lesen Sie jetzt