Beim Landesliga-Sieg des TuS Haltern am See gegen den SV Dorsten-Hardt durfte Florian Trachternach über ein Tor jubeln.
Beim Landesliga-Sieg des TuS Haltern am See gegen den SV Dorsten-Hardt durfte Florian Trachternach über ein Tor jubeln. Sieben Treffer fielen in dem torreichsten Spiel des Teams, womit es in unserer Tabelle im Mittelfeld landet. © Joachim Lücke
Tabelle

Von 5 bis 13 Treffer: Die torreichsten Halterner Spiele der Saison

Viel gespielt wurde bisher noch nicht. In einigen Partien sind aber schon reichlich Tore gefallen. Unsere Tabelle zeigt, bei welchem Team in einem Spiel die meisten Treffer erzielt wurden.

Schon nach wenigen Spieltagen musste die Saison 2020/21 wieder unterbrochen werden. Die Amateurfußballer hatten bis Ende Oktober gerade erst maximal zehn Spiele bestritten. Dennoch lohnt sich bereits ein Blick auf die bisherige Spielzeit: In einigen Halterner Partien bekamen die Zuschauer öfter als alle neun Minuten ein Tor zu sehen.

Viele Siege und nur ein Unentschieden für Halterner Teams

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.