Zeitgenaue Ansetzungen der Regionalliga West: Der TuS startet am Sonntag in die Saison

Spielplan der Regionalliga

Der Westdeutsche Fußballverband hat die ersten Spieltage der Regionalliga West terminiert: Demnach starten die Halterner am Sonntag (28. Juli) in das Abenteuer Regionalliga.

Haltern

, 15.07.2019 / Lesedauer: 3 min
Zeitgenaue Ansetzungen der Regionalliga West: Der TuS startet am Sonntag in die Saison

Magnus Niemöller und die Halterner spielen am Sonntag in Lotte. © Christopher Kremer

Der Westdeutsche Fußballverband hat die zeitgenauen Ansetzungen der ersten elf Spieltage der Regionalliga West mitgeteilt. Dementsprechend starten die Halterner erst am 28. Juli (Sonntag) gegen Lotte in die Saison. Am 15. August (Donnerstag, 19 Uhr) sind die Halterner in der ersten Runde des Westfalenpokals beim FC Nieheim (Landesliga) gefordert.

Heimspiel gegen Wuppertal verlegt

Und auch das erste Heimspiel gegen den Wuppertaler SV wurde verlegt. Anstatt am 3. August (Samstag) empfangen die Halterner den WSV nun am 3. September (Dienstag), um 19.30 Uhr, in der Mondpalast Arena in Herne. Grund dafür sind Arbeiten am Rasenplatz in Herne, der bis zum 16. August gesperrt ist.

Dementsprechend haben die Halterner nach dem ersten Spieltag drei Wochen Pause in der Regionalliga West. Das erste Heimspiel in Haltern steigt am 17. August (Samstag, 14 Uhr) gegen die U23 von Fortuna Düsseldorf. Das Duell beim TSV Alemannia Aachen ist auf den 20. August (Dienstag, 19.30 Uhr) verlegt worden. Das Heimspiel gegen die U23 von Borussia Dortmund ist für den 23. August (Freitag, 19.30 Uhr) in der Stauseekampfbahn angesetzt, da an dem Abend auch die Bundesligamannschaft der Dortmunder beim 1. FC Köln im Einsatz ist.

Dementsprechend warten auf das Team von Trainer Magnus Niemöller drei Spiele innerhalb von sechs Tagen.

Von den fünf Heimspielen finden zwei in der Stauseekampfbahn statt, drei in Herne in der Mondpalast Arena.

Die angesetzten Termine in der Übersicht:

Sportfreunde Lotte - TuS Haltern: 28. Juli (Sonntag), 14 Uhr

TuS Haltern - Fortuna Düsseldorf U23: 17. August (Samstag), 14 Uhr, Stauseekampfbahn

Alemannia Aachen - TuS Haltern: 20. August (Dienstag), 19.30 Uhr

TuS Haltern - BVB U23: 23. August (Freitag), 19.30 Uhr, Stauseekampfbahn

VFB Homberg - TuS Haltern: 31. August (Samstag), 14 Uhr

TuS Haltern - Wuppertaler SV: 3. September (Dienstag), 19.30 Uhr, Mondpalast Arena

TuS Haltern - Köln U23: 7. September (Samstag), 14 Uhr, Mondpalast Arena

SV Rödinghausen - TuS Haltern: 14. September (Samstag), 14 Uhr

TuS Haltern - SG Wattenscheid: 21. September (Samstag), 14 Uhr, Mondpalast Arena

RW Oberhausen - TuS Haltern: 24. September (Dienstag), 19.30 Uhr

Am 28. September hat der TuS spielfrei

Der Staffelspielplan

Lesen Sie jetzt
Halterner Zeitung Fußball: Testspiele

Zwei Testspielsiege und elf Tore für den TuS Haltern - Friedrich mit Leistenproblemen

Elf Tore und zwei Siege gelangen dem TuS Haltern in zwei Testspielen am Wochenende. Dabei lag das Team von Trainer Magnus Niemöller am Samstag kurz nach Wiederanpfiff zurück. Von Christopher Kremer

Lesen Sie jetzt