Lukas Wemhoff und der TuS Sythen haben gegen BW Wulfen 1:4 verloren.
Lukas Wemhoff und der TuS Sythen haben gegen BW Wulfen 1:4 verloren. © Ralf Pieper
Fußball: Kreisliga A

Zwei Elfmeter für den Gegner: Sythen unterliegt BW Wulfen

Der TuS Sythen hat zum zweiten Mal verloren. In Halbzeit eins stand der Schiedsrichter zwei Mal im Mittelpunkt - nur mit einer von beiden Entscheidungen war Sythens Trainer einverstanden.

Nach zwei Siegen und zwei Unentschieden in Folge hat der TuS Sythen mal wieder ein Spiel in der Kreisliga A verloren. Das Team von Dennis Schulz unterlag BW Wulfen mit 1:4. Unter anderem hatten die Sythener wieder ein Problem, welches in den vergangenen Wochen eigentlich gelöst schien.

Hohaus´ Anschlusstreffer kommt zu spät, Wulfen legt noch mal nach

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.