Benjamin Hartlieb (Mitte) und sein Trainerteam haben den HSC auf die kommende Aufgabe im Sauerland bestens vorbereitet.
Benjamin Hartlieb (Mitte) und sein Trainerteam haben den HSC auf die kommende Aufgabe im Sauerland bestens vorbereitet. © Michael Neumann
Fußball

Hartliebs Feuerprobe: Holzwickeder SC nach Videoanalyse im Sauerland auf Punktejagd

Erstmals unter Neu-Trainer Benjamin Hartlieb tritt der Holzwickeder SC bei der SG Finnentrop-Bamenohl an. Per Videoanalyse hat sich das Team vorbereitet, in dem einige Stammspieler fehlen.

Sechs Tage nach der Trennung von Marc Woller als bisherigen Cheftrainer zählen für die Kicker des Holzwickeder SC keine Ausreden mehr. Wenn sich nämlich das Team noch reelle Chancen im Kampf um den Klassenerhalt verschaffen will, müssen unbedingt Punkte her, das schon Sonntag bei der SG Finnentrop-Bamenohl – einem Leidensgenossen aus der unteren Tabellenhälfte.

Beide Teams treffen auch in der Abstiegsrunde aufeinander

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.