Das Trainergespann Marc Woller (l.) und Daniel Frieg bekommen Verstärkung für das defensive Mittelfeld. © Johannes Ray Heese
Fußball

Holzwickeder SC stellt nächsten Neuzugang vor – Wunschspieler für die Defensive kommt

Nach Dean Müsse soll im Sommer noch ein Defensivspieler zum Holzwickeder SC kommen, allerdings für das defensive Mittelfeld. Den eist der HSC von einem Westfalenligisten los.

Er war absoluter Wunschspieler von Sportdirektor Benjamin Hartlieb: Der Holzwickeder SC hat nach Innenverteidiger Dean Müsse von BSV Menden einen weiteren Defensivspezialisten für die Sechs bekanntgegeben. Er ist der zweite Neuzugang des Fußball-Oberligisten für die kommende Saison und kommt aus der Westfalenliga.

Über den Autor
Redakteur
Sportler durch und durch, der auch für alle Sportarten außerhalb des Fußballs viel übrig hat. Von Hause aus Leichtathlet, mit einer Faszination für Extremsportarten, die er nie ausprobieren würde. Gebürtig aus Schwerte, hat volontiert in Werne, Selm, Münster und Dortmund.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.