Erste deftige Liga-Heimpleite nach den dürftigen Testspielergebnissen für HSC-Coach Claas Hoffmann (r.) − hier mit seinem Co-Trainer Marcel Böhme. © Michael Neumann
Fußball

„Schiss in der Buchse“: Coach Claas Hoffmann macht U23-Jungs vom Holzwickeder SC aber nicht zur Sau

Drei Punkte wollte die U23 des Holzwickeder SC zum Saisonauftakt einfahren. Daraus wurde nichts, denn gegen BW Alstedde hagelte es satte sechs Gegentore.

Das hatten sich Claas Hoffmann und seine U23 des Holzwickeder SC gänzlich anders vorgestellt. Im Vorfeld formulierte der Trainer ein klares Ziel zum Auftaktspiel gegen BW Alstedde. Doch was folgte, war sehr ernüchternd.

BW Alstedde überrascht Holzwickeder SC U23 mit forscher Spielweise

Holzwickeder SC hofft auf mildes Urteil nach Platzverweis für Daniel-Timotei Sandu

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.