Michael Oleschak (l.) behauptete sich gegen Yesilat Berkta (r.) durch Technischen K.o.. © Privat
Boxen

Zehnter Sieg in Folge: „Ohne Gnade“ holt GBK-Champions-Titel nach Holzwickede

Der Boxer Michael „OG“ Oleschak hat auch seinen zehnten Profikampf gewonnen. Stolz verkündet er: „Ich habe den GBK-Gürtel nach Holzwickede geholt“ - und gleichzeitig die Ehre seines Freundes verteidigt.

Er hat es schon wieder getan: Michael Oleschak aus Holzwickede hat auch seinen zehnten Profi-Boxkampf (Cruisergewicht bis 91 Kilogramm) für sich entschieden. In der dritten Runde bei der Boxgala in Espelkamp warf sein Gegner das Handtuch.

Michael Oleschak hatte nach dem Kampf noch lange Kopfschmerzen

Ehre zurückgeholt: Kumpel Christian Pawlak hat mal gegen Berkta verloren

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.