Linus Feldmann und der BSV Heeren stehen im Halbfinale des Turniers des SV Hilbeck.
Linus Feldmann und der BSV Heeren stehen im Halbfinale des Turniers des SV Hilbeck. © Teimann
Fußball

BSV Heeren verteidigt sich zum Gruppensieg – Problem im Halbfinale droht

Fußball-A-Ligist BSV Heeren hat auch sein zweites Gruppenspiel beim Turnier des SV Hilbeck gewonnen und spielt am Freitag (23.7) um den Finaleinzug. Im Halbfinale droht aber ein Problem.

Jubel bei Fußball-A-Ligist BSV Heeren: Die Elf von Christoph Golombek gewann am Donnerstagabend auch sein zweites Gruppenspiel beim Vereinsturnier des SV Hilbeck. Durch den 1:0-Erfolg gegen den A-Ligisten TSC Hamm sicherten sich die Heerener nicht nur den Gruppensieg, sondern auch das Ticket für das Halbfinale an diesem Freitag (23.7.).

Solty bewahrt BSV vor dem frühen Rückstand

Im Halbfinale drohen Personalsorgen

Über den Autor
2014 als Praktikant in der Sportredaktion erstmals für Lensing Media aufgelaufen – und als Redaktionsassistent Spielpraxis gesammelt. Im Oktober 2017 ablösefrei ins Volontariat gewechselt und im Anschluss als Stammspieler in die Mantel-Redaktion transferiert. 2021 dann das Comeback im Sport, bespielt hauptsächlich den Kreis Unna.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.