Sie haben es schon wieder getan: Für Sebastian Laub (l.) und Emre Aktas scheint der 7. Mai ein Glückstag zu sein. © Schürmann
Fußball

Glückstag 7. Mai: Für VfL Kamens Trainer Emre Aktas wiederholt sich Historisches

Am Samstag, 7. Mai, machte der VfL Kamen frühzeitig die Meisterschaft klar. Auf den Tag genau fünf Jahre zuvor ist dem Trainer Emre Aktas dieses Kunststück schon einmal gelungen.

Es ist kaum zu glauben, aber wahr: Emre Aktas hat mit dem Meisterstück am Samstag (7. Mai) durch den 2:1-Sieg gegen den VfL Mark Historisches wiederholt. Eine frühzeitige Meisterschaft ist dem Coach des Fußball-A-Ligisten VfL Kamen schon einmal gelungen. Am Samstag auf den Tag genau vor fünf Jahren – allerdings noch an anderer Stelle.

Kein Druck: „Im Worst Case machen wir es nächste Woche klar“

„Generalprobe“ für das Aufstiegsduell in Pelkum ist geglückt

Über den Autor
Redakteur
Jahrgang 1992. Geboren und aufgewachsen in Unna. Kennt den Kreis Unna wie seine Westentasche, hat in seinem Leben aber noch nie eine Weste getragen. Wollte schon als Kind Sportreporter werden und schreibt seit 2019 für Lensing Media über lokale Themen - auch über die Kreisgrenzen hinaus.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.