Der BSV Heeren hatte im Match gegen den SuS Oberaden das Nachsehen.
Der BSV Heeren hatte im Match gegen den SuS Oberaden das Nachsehen. © Darius Palschinski
Fußball

Handbruch und Hattrick: SuS Oberaden zieht am BSV Heeren vorbei

Der SuS Oberaden ist wieder auf dem Weg nach oben. Dabei überholte die Römerberg-Truppe den BSV Heeren - mit einem Hattrick und einem Handbruch.

Nach dem Sieg beim BSV Heeren rückt der SuS Oberaden auf den vierten Tabellenrang vor und überholt die Heerener Truppe.

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.