Die A-Junioren des SuS Kaiserau - hier mit Benjamin Abdou am Ball, der die Lücke zwischen Bastian Rieping (M.) und Tayyip Ertürk (r.) sucht - kassierten gegen den Tabellenführer Beckum eine 0:4-Heimniederlage. © Michael Neumann
Fußball

Holzwickeder U19 feiert Kantersieg – Kaiserauer C-Junioren jubeln nach erstem Landesliga-Dreier

Zwanzig Anläufe hat es gebraucht und nun ist der erste Saisonsieg von Kaiseraus U15 endlich da. Deutlich machte es die U19 des HSC. Eine krachende Niederlage gab es für die B-Mädchen von RW Unna.

Das Ziel für Kaiseraus U15 ist klar: Mit einem Sieg am kommenden Wochenende und einer gleichzeitigen Niederlage von der direkten Konkurrenz aus Neheim, hätten die Kaiserauer am letzten Spieltag wahrscheinlich ein echtes Endspiel gegen Neheim. Der Grundstein für diesen Saisonendspurt wurde durch einen 4:1-Erfolg gegen Beckum gelegt.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.