Nils Hilbk-Kortenbruck (li.) und der BSV Heeren mussten beim Bezirksligisten Geisecker SV eine klare Niederlage einstecken. © Darius Palschinski
Fußball

Starker Routinier im Kasten, aber: Eigentor leitet Niederlage des BSV Heeren ein

Beim Bezirksligisten Geisecker SV gab es für den BSV Heeren nichts zu bestellen. Ausgerechnet ein Eigentor leitete frühzeitig eine deutliche Niederlage ein.

Ein halbes Dutzend Tore kassierte der BSV Heeren bei seinem Testspiel in Geisecke. Dabei gab es ein Eigentor, das auch ein Routinier im Gehäuse nicht verhindern konnte.

Damen-Trainer Thomas Gebhardt stellt sich bei der Ersten ins Tor

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.