Jörg Lange ist vor zwei Wochen als Trainer von SuS Kaiserau zurückgetreten. Kontakt zu den Kaiserauer Spielern hat er derzeit nicht.
Jörg Lange ist vor zwei Wochen als Trainer von SuS Kaiserau zurückgetreten. Kontakt zu den Kaiserauer Spielern hat er derzeit nicht. © Palschinski
Fußball

Trainer Jörg Lange nach Rücktritt bei SuS Kaiserau: „Will etwas Ambitioniertes machen“

Seitdem Jörg Lange als Trainer des Fußball-Landesligisten SuS Kaiserau zurückgetreten ist, hat er schon zwei Vereinen eine Absage erteilt. Nun äußert er sich zu seinen Zukunftsplänen.

Vor zwei Wochen hatte sich der Fußball-Landesligist SuS Kaiserau dazu entschlossen, in der kommenden Saison nicht mehr mit Jörg Lange als Trainer zusammenzuarbeiten. Daraufhin hatte dieser seinen sofortigen Rücktritt verkündet. „Im Abstiegskampf muss alles passen, und ich habe das Vertrauen vom Verein einfach nicht mehr gespürt“, hatte Lange damals gesagt.

Sucht sich Lange bereits in dieser Saison einen neuen Verein?

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.