Uwe Nitsch und der VfL Kamen haben gegen das Schlusslicht die Pflichtaufgabe erfüllt. Doch seine Mannschaft muss sich für die kommende Aufgabe noch weiter steigern. © Michael Neumann
Handball

VfL Kamen erfüllt die Pflichtaufgabe: „Haben uns nicht mit Ruhm bekleckert“

Im heißen Abstiegskampf in der Landesliga hat der VfL Kamen seine Ausgangslage dank des sechsten Saisonsiegs wieder verbessert. Der Tabellenletzte ASV Hamm III wurde zu Hause bezwungen.

Der VfL Kamen darf in der Handball-Landesliga weiter vom Klassenerhalt träumen. Gegen das Tabellenschlusslicht setzte die Mannschaft von Trainer Uwe Nitsch ihre Aufholjagd weiter fort.

VfL Kamen muss sich gegen Brambauer weiter steigern

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.