Ex-Profi Mehmet Kara hatte am Sonntag liebend gerne mit dem VfL Kamen gegen die SpVg Bönen gespielt.
Ex-Profi Mehmet Kara hatte am Sonntag liebend gerne mit dem VfL Kamen gegen die SpVg Bönen gespielt. © Thorsten Teimann
Fußball

VfL Kamen gewinnt am Grünen Tisch: SpVg Bönen tritt nicht an

Die Vorfreude bei den Spielern und dem Trainerteam des VfL Kamen vor dem Derby gegen die SpVg Bönen war groß, doch der Gegner musste dieses Spiel leider absagen.

Auch im Amateurfußball sind in den letzten Wochen immer wieder Begegnungen wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Doch am Sonntag war Corona nicht der Grund für die Absage der SpVg Bönen.

2:0-Wertung für den VfL Kamen und Geldstrafe für die SpVg Bönen

Über den Autor

Der neue Lokalsport-Newsletter für Haltern

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Halterner Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.