3:1 – Wethmar gewinnt gegen Nordkirchen

Liveticker zum Nachlesen

Perfekter Auftakt für Westfalia Wethmar: Im ersten Pflichtspiel nach der Winterpause hat das Team von Alexander Lüggert am Sonntag einen 3:1 gegen den FC Nordkirchen eingefahren. Wir haben in einem Liveticker berichtet. Hier können Sie alle Infos zur Partie nachlesen.

LÜNEN

, 15.03.2015, 17:03 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Szene, die für den Ausgang der Partie entscheidend war. Nordkirchens Christoph Wisse (r.) läuft auf den bremsenden Wethmarer Samir Zulfic (l.) auf. Zulfic fällt leicht, trifft per Elfmeter zum 1:0, und der FCN verliert die Partie.

Die Szene, die für den Ausgang der Partie entscheidend war. Nordkirchens Christoph Wisse (r.) läuft auf den bremsenden Wethmarer Samir Zulfic (l.) auf. Zulfic fällt leicht, trifft per Elfmeter zum 1:0, und der FCN verliert die Partie.

Fußball, Bezirksliga 8, 17. Spieltag Westfalia Wethmar - FC Nordkirchen 3:1 (0:0)

WW: Kevin Kascha, Dennis Markowski (65. Julian Helmus), Michael Steinhofer, Jan Mantai, Dominik Dupke, Dastian Quiering, Cody Henry De Grood, Joo Seung Oh (80. Simon Naujoks), Rene Harder, Samir Sulfic, Rafael FelsbergFCN: Thomas Gebhardt, Marcel Voß, Patrick Wilcock, Tobias Temmann, Dennis Gerleve, Issam Jaber, Dalibor Mikuljanac, Jonas Torlop, Frederic Nolte, Daniel Eroglu (56. Marvin Fritsche), Christoph WisseTore: 1:0 Zulfic FE (51.), 2:0 Dupke (55.), 3:0 Helmus (79.), 3:1 Torlop (85.)Schiedsrichter: Mario Tiller

Bezirksliga 8
TuS Eving - Oberaden 1:3 (1:0)
TuS: Ruscher – Gülec, H. Cobuloglu, Birgöz (75. Aslan), R. Cobuloglu, Kul, Ekici, Özcan, Kaya, Katarzynski, Ekiz
SuS: Senga – Triller, Holze (46. Kaz), Orhan (76. Klai), Golly, Günes, Tobio Lemos (85. Kodas), Liebezeit, Yilmaz, Halilovic, Köhler
Tore: 1:0 Birgöz (12.), 1:1 Yilmaz (75.), 1:2 Golly (81), 1:3 Kaz (85.)
Bes. Vork.: Gelb-Rot für Eving (wg Meckerns/89.), Rot für Eving (Tätlichkeit/89.)

Fazit: Ein verdienter Sieg für Wethmar aufgrund der guten zweiten Hälfte. Nordkirchen hatte kurz die Kontrolle verloren und wurde bestraft. Der fragliche Elfmeter war bitter.

16.50 Uhr: Das Spiel ist aus.

85. Minute: TOR! Nordkirchen macht das 1:3. Der Schütze heißt Jonas Torlop, der Pass kam von Frederic Nolte.

80. Minute: Wechsel bei Wethmar: Simon Naujoks kommt für Oh. 

79. Minute: TOR! Der eingewechselte Helmus trifft aus acht Metern nach Pass von De Grood zum 3:0 für Wethmar.

65. Minute: Auch die Westfalia wechselt:Dennis Markowski geht. Für ihn kommt Julian Helmus.

62. Minute: Erst jetzt fängt sich Nordkirchen langsam wieder. Nach den Toren herrschte Unordnung.

56. Minute: Der FCN wechselt: Marvin Fritsche kommt für Daniel Eroglu.

55. Minute: TOR! Dominik Dupke trifft aus 20 Metern zum 2:0 für Westfalia Wethmar. Der Pass kam mit Auge von Harder.

51. Minute: TOR! 1:0 für die Westfalia. Zulfic verwandelt den Elfer selbst.

50. Minute: Wethmar bekommt einen Elfmeter zugesprochen. Harte Entscheidung vom Schiri: Zulfic soll von Christoph Wisse gefoult worden sein. Es war aber nur ein leichter Stoß.

16.03 Uhr: Die Partie läuft wieder! Auf beiden Seiten keine Wechsel.

15.49 Uhr: Pause! Fazit: Das Unentschieden geht in Ordnung.

39. Minute: Jetzt aber mal wieder eine Chance: Wieder ist es Nordkirchens Voß. Diesmal geht sein Kopfball knapp daneben. Er hat den Ball nicht richtig auf die Stirn bekommen. Gleich danach setzt sich Wethmars Samir Zulfic auf der anderen Seite über links durch und passt in den Rücken der Abwehr. Rene Harder schießt aus 18 Metern drüber.

35 Minuten gespielt: Vor den Toren passiert im Moment wenig. Woran das liegt? –Die Flanken sind zu ungenau, die Pässe auch. Und die Verteidigung arbeitet auch gut.

26. Minute: Erste große Szene für Nordkirchen: Marcel Voß trifft nur die Latte. Jonas Torlop hatte von links flach vorbereitet.

Knapp 20 Minuten gespielt: Wethmar hatte in den ersten Minuten die besseren Kombinationen. Und einen Abschluss. Nordkirchen war zunächst defensiv gebunden. Mittlerweile ist die Partie aber ausgeglichen.

6. Minute: De Grood mit der ersten Chance für Wethmar: Nach einem Steilpass kommt er zum Abschluss, schießt aber flach links am Tor vorbei.

15.02 Uhr: Das Spiel läuft.

14.59 Uhr: Die Aufstellungen liegen vor. Bei Nordkirchen fällt tatsächlich Stürmer Raphael Lorenz aus. Torwart Thomas Gebhardt spielt, obwohl er sich zu Beginn der Vorbereitung einen Fingerbruch zugezogen hatte. Bei Wethmar hat sich Spielertrainer Alexander Lüggert nicht selbst aufgestellt. Er hatte darüber nachgedacht.

14.50 Uhr: Hallo und herzlich willkommen zu unserem Liveticker. Gleich geht es los!

Vor der Partie: Besonders in Kemminghausen und Werne wird man mit einem Auge sicher nach Wethmar schielen, um zu sehen: Was macht der Tabellenführer? Mit dem FC Nordkirchen, Fünfter der Tabelle, kommt sicher keine Laufkundschaft nach Wethmar. Die Nordkirchener, die gute Testspiel-Ergebnisse in der Winterpause hatten, können die Meisterschaft direkt nach der Winterpause wieder spannend machen.

Lesen Sie jetzt