Anna Schmidt spricht über die emotionale Corona-Zeit: „Es waren keine leichten Monate für uns“

Handball

Die Handballerinnen des Lüner SV sind in die Oberliga aufgestiegen. Bis dahin war es aber ein langer Weg. Darüber sprach LSV-Spielerin Anna Schmidt im Interview. Außerdem: Was sind die Ziele des LSV?

Lünen

, 08.10.2020, 18:27 Uhr / Lesedauer: 1 min
LSV-Spielerin Anna Schmidt im Interview mit David Nicolas Döring.

LSV-Spielerin Anna Schmidt im Interview mit David Nicolas Döring. © RN

Der Lüner SV spielt Oberliga. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte. Wie sich das anfühlt, wie die emotionale Corona-Zeit verlaufen ist und was die Zielsetzung der Handballerinnen des Lüner SV ist, hat Spielerin Anna Schmidt im Video-Interview mit David Nicolas Döring erklärt.

Video
Das Videogespräch mit Handballerin Anna Schmidt vom Lüner SV

Lesen Sie jetzt