Außenseiter siegen im Pokal

15.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Lünen Mit zwei Außenseitersiegen ging der Handball-Kreis-Pokal im Kreis Hellweg zu Ende. Bei den Herren besiegte Landesligist HC Heeren den Oberligisten HSE Hamm mit 39:33. Bei den Frauen gewann Landesligist TV Unna gegen den Oberligisten ASV Hamm. In der nächsten Spielzeit wird der Pokal bei den Herren reformiert. Danach treten die 32 Mannschaften in Turnierform an.

Lesen Sie jetzt