Badminton: BC auf dem direkten Weg zum Wiederaufstieg

LÜNEN Die Verbandsligamannschaft des BC Lünen hatte eigentlich Personalsorgen. Und doch hat das Team bei BV Lippstadt gut ausgesehen - wenn das Ergebnis am Ende auch knapp ausfiel. Gegen Gütersloh siegte das Team zudem 6:2. Kurzberichte zu diesen und den Spielen der unterklassigen Mannschaften.

von Ruhr Nachrichten

, 20.11.2007 / Lesedauer: 3 min
Badminton: BC auf dem direkten Weg zum Wiederaufstieg

Der BC Lünen (weiß) will in der nächsten Saison wieder in der Oberliga aufschlagen.

Verbandsliga

BV Lippstadt 1 - BC Lünen 3:5 - Obwohl mit Ersatz angetreten, landete der BC einen knappen Sieg. Diana Sühfleisch und Rebecca Mertens, die kurzfristig einsprangen, verloren nur knapp. Bei den Herren gewann der BC beide Doppel. Francesco Bertram und Fabian Dietrich sorgten für ein 4:1. Als Lippstadt noch einmal verkürzte, Elke Nicolai und Björn Janson den Sieg nach Hause.

BC Lünen - BSC Gütersloh 6:2 - Durch diesen Triumph brachte sich der BC in eine gute Aufstiegsposition. Die Herren mit Francesco Bertram und Björn Janson sowie Fabian und Till Dietrich zeigten ihren Gegnern die Grenzen auf. Karolin Kötzsch und Elke Nicolai im Damendoppel brachten den BC 3:0 in Front. Alle drei Herren-Einzel gingen über drei Sätze. Der klare Erfolg von Nikolai im Einzel war der krönende Abschluss.

Landesliga

BC Lünen II - Soester TV 1 6:2 - Auch die Reserve des BC arbeitet sich gezielt in Richtung Aufstieg. Selbst gegen den Angstgegner aus Soest gab es einen klaren Sieg. Marcel Breitenstein mit Benjamin Fasse und Hendy Mardhiono mit Frederik Wiesner legten bereits den Grundstein. Das Damendoppel erhielt die Punkte kampflos. Nach den knapp erkämpften Punkte durch Wiesner und Mardhiono im Einzel war die Partie entschieden.

Bezirksklasse

BSC Overberge 1 - BC Lünen III 2:6 - Tobias Fischer und Stephan Krebs spielten gut und hatten keine Mühe - anders als das Doppel mit Ralf Wagner und Hartmut Thiel. Salina McGonagle trumpfte im Einzel groß auf. Ähnlich glatt gestalteten Andreas Mössing und Tobias Fischer ihre Einzel. Christina Mössing-Büttner und Hartmut Thiel machten im Mixed alles klar.

Kreisliga Staffel 2

TuS Anröchte 1 - BC Lünen IV 3:5 - Durch den Erfolg atmet die Fünfte im Abstiegskampf auf. Andreas Goldbach und Marc Hitzke sorgten für den ersten Punkt. Mark Hitzke, Christian Kert und Peter Bode erhöhten auf 4:2. Marion Strauch und Andreas Goldbach sorgten für die Entscheidung.

Kreisliga 1

TV Werne II - BC Lünen V 7:1 - Die Fünfte war in Werne chancenlos.

Kreisklasse

BC Lünen VI - BSC Unna II 2:6 - Im Spitzenspiel konnte Lünen die Erwartungen nicht erfüllen. Lediglich Eugeniusz Mateja und Thomas Witte gewannen ihre Einzel.

Jugend Meisterklasse A

BC Lünen J1 - TV 1875 Paderborn J1 3:5 - Wegen personeller Probleme war nicht mehr möglich. Patrik Bohn und Hendrik Löbbert spielten gewohnt stark und verkürzten auf 1:2. Patrik Bohn und Christian Rohrbach überzeugten in ihren Einzeln.

Jugend Normalklasse

BC Lünen J2 - TV Werne J1 1:7 - Gegen den Zweiten waren die Lüner nervös. Nur das Doppel Thomas Schwarz und Florian Thiel punktete.

  

Lesen Sie jetzt