Dankwarth Ruthenbeck trainiert jetzt wieder beim BVB

Trainingsauftakt

BRAMBAUER Die neue Fußball-Saison ist noch so frisch wie ein gerade gebügeltes Oberhemd. Aber Westfalenligist BV Brambauer muss schon zu drei Trainern greifen, um seine Vorbereitung sauber durchzuführen.

von Von Bernd Janning

, 03.07.2009, 17:22 Uhr / Lesedauer: 1 min

Den Anfang hat am Mittwoch Chefcoach Dirk Bördeling gemacht, der sich dann aber in Richtung Kroatien verabschiedete.

Viel Wert auf Kondition legt jetzt dessen Co-Trainer Siegfried Rummel. Und nun wird auch Dankwart Ruthenbeck, Sportlicher Leiter, wieder als Trainer Regie führen. Das müsste er gut kennen, war er doch Ende der 80er Jahre als Spieler beim BVB und später auch als Coach aktiv.

Wenn Bördeling zurück ist, erfolgt am Sonntag, 19. Juli, um 11 Uhr in der Glückauf-Arena zusammen mit Wolfgang Sadlowski, Coach der A-Liga-Zweiten, der offizielle Trainingsauftakt mit Vorstellung der Mannschaften und Neuzugänge. Anschließend tritt die Erste im Kreispokal bei Urania Lügtendortmund an.

Lesen Sie jetzt