Die Zweite der Ersten ist das beste Team

NIEDERADEN Verdienter Sieger des vereinsinternen Turnieres des Fußball-B-Ligisten TuS Niederaden in der Sporthalle an der Dammwiese wurde die erste Mannschaft B des TuS Niederaden mit einem 5:1 im Finale gegen das A-Team.

von Von Bernd Janning

, 03.02.2008, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Platz drei belegte die A-Jugend A mit einem 4:2 gegen das Team Rote Asche. Das Quartett wurde mit Pokalen belohnt. Das faire Turnier leiteten Katja Poguntke und Dirk Pieperhoff. Schiedsrichter waren Christian Strauß und Andreas Buksch.

 Alle 4 Mannschaften erhielten Pokale. In Einlagespielen bezwang die F-Jugend die Eltern mit 5:4. Die E-Jugend 1 setzte sich gegen E 2 mit 9:1 durch. Die C-Jugend 1 schlug die C-Jugend 2 mit 6:1, die Minis schlugen ein Elternteam mit 4:3.

Erste A - A-Jugend A 4:2 Altherren - Bunte Truppe 1:0 Erste B - A-Jugend B 3:0 B-Jugend - Rote Asche 2:2 Erste A - Altherren 1:1 A-Jugend A - Bunte Truppe 7:3 Erste B - B-Jugend 6:1 A-Jugend B - Rote Asche 7:3 A-Jugend A - Altherren 2:1 Bunte Truppe - Erste A 0:6 A-Jugend B - B-Jugend 4:4 Rote Asche - Erste B 0:2

Tabellen

 

1. Erste A 3 2 1 0 11: 3 7 2. A-Jugend A 3 2 0 1 11: 8 7 3. Altherren 3 1 0 2 3: 3 3 4. Bunte Truppe 3 0 0 3 3:14 4

 

1. Erste B 3 3 0 0 11: 1 9 2. A-Jugend B 1 1 1 1 11:10 4 3. B-Jugend 3 0 2 0 7:12 2 4. Rote Asche 3 0 1 2 5:11 1

Halbfinale

Erste A - Rote Asche 3:1 Erste B - A-Jugend A 4:1

 

Platz 3: Rote Asche - A-Jugend A 2:4

Platz 1: Erste A - Erste B 1:5

Lesen Sie jetzt