Jetzt will Hombruch auf den freien Platz nachrücken

Westfalenliga 2

BRAMBAUER / DORTMUND Landesligist Hombrucher SV hat beim Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen den Antrag gestellt, nachträglich in die Westfalenliga aufzusteigen. Vorausgegangen war die einstweilige Verfügung, die der SV Schermbeck vor dem Zivilgericht Duisburg erwirkte.

von Von Thomas Schulzke

, 09.07.2009, 10:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt