LSV braucht BVB - und umgekehrt

LÜNEN Dr. Dieter Wiefelspütz, Bundestagsabgeordneter und Vorsitzender der Verbandsliga-Fußballer des Lüner SV, pflegt seinen eigenen Humor. „Ich habe mich mit Herrn Ristovitch getroffen. Er hatte mich eingeladen und bezahlt. Das fand ich sehr, sehr angenehm“, berichtete er von einem sportlichen Arbeitsessen in der Gaststätte „Da Rocco“ am Roggenmarkt.

von Von Bernd Janning

, 27.11.2007, 13:51 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dr. Dieter Wiefelspütz, Vorsitzender des Lüner SV Fußball.

Dr. Dieter Wiefelspütz, Vorsitzender des Lüner SV Fußball.

Lesen Sie jetzt