Mark Bördeling verlässt den Lüner SV

LÜNEN Mark Börderling, Spielertrainer des Lüner SV, hat seinen Abschied zum Saisonende bekannt gegeben. Bördeling sagte gegenüber unserer Zeitung: „Ich weiß noch nicht, was ich mache, ob ich überhaupt noch selbst spielen werde, in welcher Form ich als Trainer oder Spielertrainer weitermache." Jetzt steht der Verein unter Zugzwang.

von Von Marco Winkler und Bernd Janning

, 08.01.2008, 18:37 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mark Bördeling verlässt den Lüner SV

Nur noch bis Saisonende trägt Mark Bördeling das LSV-Trikot. Der Spielertrainer verlässt den Verbandsligisten.

Lesen Sie jetzt