Tennis: Carina Scheer souverän zum Titel

LÜNEN Der Turnier-Tennis-Club Lünen freute sich beim GSW-Cup in Bergkamen über einen Sieg und einen Platz in der Finalrunde. Carina Scheer (TV Altlünen) sicherte sich im Einzel der Altersklasse U12 souverän den Titel. Der andere erfolgreiche Lüner: Philipp Patschkowski.

von Ruhr Nachrichten

, 27.11.2007, 17:44 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Spieler des TTCL zeigten in Bergkamen eine gute Leistung.

Die Spieler des TTCL zeigten in Bergkamen eine gute Leistung.

"Wir haben uns wieder als Einheit präsentiert", freute sich das Trainerduo Christian Schaeffer/Bodo Richter. Oliver Gerstner (TV Tennis-Oase), Jonas Berchem (DJK Brambauer) und Philipp Ringmann (DJK Brambauer) wären auch noch für die U12 startberechtigt gewesen, doch die Trainer entschieden sich, sie eine Klasse höher spielen zu lassen.

"Wir haben uns wieder als Einheit präsentiert", freute sich das Trainerduo Christian Schaeffer/Bodo Richter. Oliver Gerstner (TV Tennis-Oase), Jonas Berchem (DJK Brambauer) und Philipp Ringmann (DJK Brambauer) wären auch noch für die U12 startberechtigt gewesen, doch die Trainer entschieden sich, sie eine Klasse höher spielen zu lassen.

Zwar sprang kein Titel heraus, doch Ringmann hatte den späteren Turniersieger am Rande einer Niederlage.

Bei den Mädchen kam es in der ersten Runde zum TTCL-Duell. In der Neuauflage des Stadtmeisterschafts-Halbfinals siegte Scheer knapp gegen Vivian Link (TV Tennis-Oase) durchsetzen.

Die folgenden Spiele gewann Scheer allesamt problemlos und verdiente sich souverän den Siegerpokal. Der TTCL lädt die TTCL-Spieler am 8. Dezember zur Weihnachtsfeier.

Lesen Sie jetzt