Tischtennis: Vier Gahmener zur Endrangliste

LÜNEN 20 Tischtennis-Akteure spielten beim TTC Gahmen die Kreisrangliste aus. Aus den drei Gruppen kamen jeweils die ersten Drei weiter.

10.01.2008, 17:16 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gr. 1: Gr. 2: Gr. 3: 1. Sven Berger (Gahmen) 4:1, 13:7; 2. Ulrich Erdelbruch (Gahmen) 3:2, 12:9; 3. Dirk Brandenburger (Datteln) 3:2, 10:8; 4. Timo Stratmann (Werne) 3:2, 9:10; 5. Andreas Wüst (TTV Preußen) 2:3, 10:9, 6. Sascha Leimenmeier (TTC Gahmen) 0:5, 4:15. - 1. Jens Höing (Rünthe) 6:0 (18:6); 2. Thomas Eickhoff (TTC Gahmen) 4:2, 14:8; 3. Axel Brocke (TTC Werne) 4:2, 13:8; 4. Jens Galle (TTC Gahmen) 4:2, 15:10; 6. Sebastian Dormann (TTC Gahmen) 1:5, 7:17; 8. Daniel Ahlert (Werne) 0:6, 5:18. - 1. Martin Wettessen (TTC Gahmen) 5:1, 17:9; 2. Martin Busskamp (TTC Werne) 4:2; 3. Thorsten Müller (TTC Gahmen) 4:2, 14:10; 4. Thomas Plischka (TTC Gahmen) 4:2, 15:12; 5. Harald Schmidt (Preußen) 3:3; 6. Matthias Holtmann (Werne) 1:5; 7. Gerd Stüwe (Ascheberg) 0:6.

Einen Tag später wehrten diese sich gegen höherklassige Gegner. Die besten Drei qualifizierten sich für die Endrangliste. Für diese sind Frank MalmwieckHenning Nicolas (Foto unten) und (Foto oben) wegen der Vorjahres-Platzierung qualifiziert.

Gr. 1: Gr. 2: Gr. 3: 1. Christian Schlüter (Bergk.) 5:0, 2. Jürgen Steinle (Walstedde) 4:1, 3. Jens Höing (Rünthe) 3:2, 4. Ulrich Erdelbruch (Gahmen) 2:3, 5. Timo Stratmann (Werne) 1:4, 6. Thomas Eickhoff (Gahmen) 0:5 - 1. Marc Breiter (Gahmen) 5:0, 2. Carsten Fengler (Bergk.) 4:1, 3:0 Thomas Jäggle (Walstedde) 3:2, 4. Harald Schmidt (Preußen) 2:3, 5. Reiner Eifert (Waltrop) 1:4, 6. Jens Galle (Gahmen) 0:5 - 1. Stefan Eifert (Waltrop) 5:1, 2. Sven Berger (Gahmen), 3. Stefan Fuchs (Walstedde), 4. Carsten Limberg (Preußen) 3:3, 5. M. Wertessen (Gahmen) 2:4, 6. Thorsten Müller (Gahmen) 2:4, 7. Martin Kensy (Bergkamen 1:5)

 

Lesen Sie jetzt