VfL-Mädels verpassen Bezirksliga

Handball

21.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Brambauer Die Handball-C-Mädchen des VfL Brambauer verpassten den Aufstieg in die Bezirksliga. Im alles entscheidenden Qualifikations-Turnier erfuhr die Sieben des Trainerduos Sunhild Leismann/Andreas Majchrzak erst in der Sporthalle, dass der erreichte zweite Rang doch nicht für den Gang in die höhere Klasse ausreicht. Nach dem Auftakt-Erfolg über den ASV Hamm (16:12) folgte eine knappe und damit alles entscheidende 10:12-Pleite gegen den späteren Sieger JHG Mark-Süd. Der 10:7-Sieg über die HSG Lüdenscheid war nur noch für die Statistik. Nach der guten vergangenen Bezirksliga-Saison muss der VfL nun in der Kreisliga antreten. Ka

Lesen Sie jetzt