Vierer-Staffel des DJK sensationell

Brambauer Die C-Schülerinnen der DJK SuS Brambauer stellten beim Staffeltag in Witten-Annen eindrucksvoll ihr Können unter Beweis. Zunächst setzte sich die 4x50m- Staffel mit Jessica Schlüter, Federica Becker, Katja Nolte und Schlussläuferin Loana Cirkel in sensationell guten 29,81s gegen die starke Konkurrenz durch.

21.05.2007, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

 Die 3x800m-Staffel der Schülerinnen C mit Jessica Schlüter, Hannah Cirkel und Loana Cirkel verbesserte den Vereinsrekord auf 8:42,52 min. Diese Verbesserung des Vereinsrekordes um gut 50 Sekunden reichte jedoch nicht zum Gesamtsieg. Die Schüler B-Staffel über 4x75m steigerte ihre Jahresbestleistung auf 43,34s. Carsten Zeisig, Jonas Dickel, Younes Laaguidi und Roven Meng erreichten damit Rang fünf. Die Langstaffel der Schüler B über 3x1000m mit Dickel, Zeisig und Meng verbesserte den Vereinsrekord auf 11:01,37min, genauso, wie die Staffel der Schülerinnen B mit Nolte, Elsner, Uhe über 3x800m in 9:14,78min.

Lesen Sie jetzt