Wer ist Lünens Spieler des dritten Spieltags? Stimmt jetzt hier ab

Fußball

Lünens Fußballer spielen endlich wieder um Punkte. Am Wochenende haben gleich mehrere abgeliefert. Ihr könnt abstimmen, wer Lünens Fußballer des dritten Spieltags ist.

Lünen

21.09.2020, 18:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Wird Nico Sonnen (r.) zum Spieler des dritten Spieltags in Lünen?

Wird Nico Sonnen (r.) zum Spieler des dritten Spieltags in Lünen? © Timo Janisch

Vier Spieler haben sich hervorgedrängt und es so in die Abstimmung zu Lünens Spieler des Spieltags geschafft.

Das sind die Kandidaten:

Nico Sonnen (TuS Westfalia Wethmar): Sonnen bewies sich als Spielgestalter im Zentrum des TuS Westfalia Wethmar, bediente dort seine Mitspieler mit viel Geschick und sah auch regelmäßig selbst Räume, in die er vorpreschen konnte. Es hat sich gelohnt: Derbysieg, Treffer und Nominierung für den Spieler des Spieltags.

Jetzt lesen

Andreas Ost (BW Alstedde): Der Hüne aus Alstedde traf doppelt. Beide Male nach einer Ecke von Tim Hermes und stellte so seine Offensivqualitäten unter Beweis. Hinten gab es zwar auch drei Gegentore, doch Ost ist mitverantwortlich für den deutlichen 7:3-Erfolg in Schwerte.

Jetzt lesen

Hakan Uzun (SG Gahmen): Es ist schwierig jemanden bei der Leistung der Gahmener beim 5:0-Erfolg gegen die SF Sölderholz hervorzuheben, da Gahmen im Kollektiv überzeugte. Doch Uzun traf selbst, wirbelte, spielte geniale Pässe in die Spitze und war ein dauerhafter Gefahrenherd.

Jetzt lesen

David Kese (TuS Niederaden): TuS Niederadens Trainer Amel Mesic hob insbesondere David Kese nach dem Spiel hervor, der im zentralen Mittelfeld laut Mesic „bärenstark gespielt“ hat.

Stimmt hier jetzt bis Donnerstag, den 24. September, um 16 Uhr ab:

Umfrage

Wer wird Lünens Spieler des dritten Spieltags?

Wer wird Lünens Spieler des dritten Spieltags?
8%
8%
Nico Sonnen (TuS Westfalia Wethmar)
42%
42%
Andreas Ost (BW Alstedde)
39%
39%
Hakan Uzun (SG Gahmen)
11%
11%
David Kese (TuS Niederaden)
949 abgegebene Stimmen

Lesen Sie jetzt