SC Capelle verliert unglücklich in Drensteinfurt

Fußball: Kreisliga

Eine ärgerliche Niederlage handelte sich Capelle am Sonntag ein. Damit steht die Elf von Reinhard Behlert in dieser Saison noch ohne Sieg da.

08.09.2019, 20:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
SC Capelle verliert unglücklich in Drensteinfurt

Reinhard Behlert war „sauer“ über den Spielverlauf, sieht aber keinen Grund für Panik. © Jürgen Weitzel

Der SC Capelle hat am Sonntag sein Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung des SV Drensteinfurt mit 0:2 verloren. SCC-Trainer Reinhard Behlert beschrieb die Niederlage als „super ärgerlich.“ Capelle ist noch ohne Saisonsieg.

Kreisliga B3 Münster

SV Drensteinfurt II - SC Capelle

2:0 (1:0)

Es dauerte bis zur 90. Minute, als Sven Grönewäller nach einem Konter die Entscheidung für die Hausherren besorgte. Zuvor hatten sich die Gäste aus Capelle am Sonntagmittag immer wieder Chancen erspielt und das Spiel nach dem Führungstreffer von Lars Hülsmann aus der 25. Spielminute offen gehalten. Nicht ohne Grund war Reinhard Behlert nach dem Spiel enttäuscht. „Ich bin vom Spielverlauf her sauer“, sagte der Capeller Übungsleiter.

Aber auch wenn sein Team aus den ersten drei Partien bisher nur einen Punkt geholt hat, gibt es für ihn keinen Grund zur Beunruhigung. Die Saison sei schließlich noch lang.TiH

Lesen Sie jetzt