Zweiter Saisonsieg: SuS Olfens Start in die 1. Kreisklasse Industrie ist geglückt

Handball: 1. Kreisklasse Industrie

Olfens Handballer haben am zweiten Spieltag den zweiten Saisonsieg gelandet. Im Heimspiel am Samstag gegen den HSC Haltern-Sythen III gewannen die Olfener mit 34:21 souverän.

Olfen

, 22.09.2019, 18:10 Uhr / Lesedauer: 1 min
Zweiter Saisonsieg: SuS Olfens Start in die 1. Kreisklasse Industrie ist geglückt

Lukas Scholten war mit sieben Treffern zusammen mit Lang erfolgreichster Werfer beim SuS Olfen. © Sebastian Reith (A)


1. Kreisklasse Industrie
SuS Olfen - Haltern-Sythen III 34:21 (17:12)

Torwarttrainer Michael Huth sagte, dass sogar noch ein höherer Erfolg möglich gewesen wäre. „Wenn wir es in der zweiten Halbzeit besser gespielt hätten, wären auch die 40 Tore möglich gewesen. Bei so einem Spiel ist das dann aber so“, sagte Huth.

Der SuS Olfen zog Mitte der ersten Halbzeit davon. Beim 6:6 waren die Halterner Gäste zum letzten Mal auf Tuchfühlung. Fünf Minuten später stand es 11:6 für Olfen, das die Führung danach nicht mehr hergab. Über 14:9 ging es mit einem 17:12 in die Kabine. „Wir haben konzentriert gespielt und viel Druck auf die Abwehr gemacht“, sagte Huth. Zudem hätten Olfens Torhüter zahlreiche Bälle unschädlich gemacht.

Olfen baute die Führung danach konsequent aus - auch in Hälfte zwei. Hier pendelte die Führung zunächst zwischen vier und sieben Toren Vorsprung. Zehn Minuten vor dem Abpfiff betrug sie erstmals zehn Tore (28:18). Der Saisonstart nach dem Abstieg aus der Kreisliga Industrie ist mit zwei Siegen also erstmal geglückt.

SuS Olfen: Bölken, Billermann - Lang (7), Dreber (1), Knebel (2), Kaschinski (2), Scholten (7), Wienken (2), Ott (4), Lemberg (4), Nocke (5), Hildebrandt

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt