Im Liveticker: Garenfeld gegen den ETuS/DJK Schwerte - Spielabbruch in Geisecke

Fußball-Bezirksliga

Der SC Berchum/Garenfeld trifft auf den ETuS/DJK. Hier gibt es auch die Spielstände vom VfL Schwerte und SC Hennen. In Geisecke hat sich ein Letmather Spieler schwer verletzt, das Spiel wurde abgebrochen.

von Uwe Wiemhoff, Jörg Krause, Dennis Heinings, Markus Leyk

Schwerte

, 22.09.2019, 12:21 Uhr / Lesedauer: 3 min
Im Liveticker: Garenfeld gegen den ETuS/DJK Schwerte - Spielabbruch in Geisecke

Der SC Berchum/Garenfeld (schwarze Trikots) hat das Lokalduell gegen den ETuS/DJK Schwerte mit 2:0 gewonnen. © Bernd Paulitschke

SC Berchum/Garenfeld - ETuS/DJK Schwerte 2:0 (1:0)

Berchum/Garenfeld: Dominik Hollmann, Luca Becker (82. Georgios Ntontos), Justin Amstutz, Nicolas Külpmann, Marcel Grzondziel (90. Patrick Pietrzinski), Vladimir Kunz, Rafael Agacinski (69. Jerome Nickel), Daniel Wanderer, Christian Deuerling, Daniel Huber (62. Kevin Noschka), Manuel Pais.

Schwerte: Kevin Loke, Yücel Balta, Yannik Körner, Jasmin Smajlovic, Marcel Neumann, Rodi Mohammad (26. Oguzhan Cona), Ismail Ayar, Harun Sentürk, Kevin Kinach, Dennis Cela, Filipe Barreto Ferreira (56. Dennis Frohn).

Tor: 1:0 Grzondziel (44.), 2:0 Deuerling (67.).

VfL Schwerte - Sinopspor Iserlohn 7:1 (2:0)
Tore: 1:0, 2:0, 3:0 alle Schwarze (35., 44., 52.)., 4:0, 5:0 beide Heuft (Foulelfmeter, 55., 59.), 5:1 (66.), 6:1 Birnkraut (87.), 7:1 Smits (89.).

Geisecker SV - ASSV Letmathe (beim Stand von 1:0 abgebrochen)
Tor:
1:0 Ruß (4.).

SC Hennen - Türkiyemspor Hagen 2:6 (0:3)
Tore:
0:1 (39.), 0:2 (41.), 0:3 (45.), 1:3 Reimann (63.), 1:4 (71.), 2:4 Kordt (77.), 2:5 (81.), 2:6 (90.).


17.06 Uhr:
Der Fußball-Sonntag ist vorbei: Das Derby geht an den SC Berchum/Garenfeld, der VfL Schwerte gewinnt hoch, der SC Hennen verliert hoch. Das Spiel in Geisecke wurde nach der schweren Verletzung eines Letmathers noch vor der ersten Halbzeit abgebrochen.

17.04 Uhr: Abpfiff in Garenfeld.
Das war kein packendes Derby, doch dem SC Berchum/Garenfeld wird‘s egal sein. Das Kampmann-Team besiegt den ETuS/DJK Schwerte mit 2:0.

17.03 Uhr:
Fabian Kampmann bringt noch einmal Patrick Pietrzinski für Marcel Grzondziel (90.).

16.58 Uhr: Tooooooor für den VfL Schwerte.
Und noch eins: Diesmal ist es Lennart Smits, der das 7:1 erzielt (89.). Kurz danach ist die Partie zu Ende.

16.56 Uhr: Tooooooor für den VfL Schwerte.
Tim Birnkraut erzielt das 6:1 für den VfL (87.).


16.55 Uhr:
Dritter Wechsel des SC Berchum/Garenfeld, der im Lokalduell nach wie vor mit 2:0 gegen den ETuS/DJK Schwerte führt. Nun ist Georgios Ntontos auch mit von der Partie. Er kommt für Luca Becker (82.).

16.54 Uhr:
Schluss in Hennen: Mit dem Abpfiff kassiert der Sportclub das 2:6 gegen Türkiyemspor Hagen - und damit eine deutliche Niederlage (90.).

16.43 Uhr:
Das dürfte die Entscheidung sein: Hennen kassiert gegen Hagen das 2:5 (81.).

16.42 Uhr:
Beim SC Berchum/Garenfeld ersetzt Jerome Nickel Rafael Agacinski (69.).

16.40 Uhr: Tooooooor für den SC Berchum/Garenfeld.
Christian Deuerling spaziert durch die Abwehr des ETuS/DJK Schwerte und schiebt überlegt zum 2:0 ein (67.).

16.40 Uhr: Tooooooor für den SC Hennen.
Nach Marcel Kordts Treffer steht es 2:4 (77.).

16.35 Uhr: Sinopspor Iserlohn macht das 1:5 gegen den VfL Schwerte (66.).

16.34 Uhr: Nun wechselt auch Fabian Kampmann das erste Mal: Beim SC Berchum/Garenfeld kommt Kevin Noschka für Daniel Huber (62.).

16.33 Uhr: Türkiyemspor Hagen stellt in Hennen den alten Abstand wieder her - 1:4 (71.).

16.28 Uhr: Toooooooor für den VfL Schwerte. Schützenfest am Schützenhof: Robin Heuft trifft Minuten nach seinem ersten Treffer zum 5:0 (59.).

16.28 Uhr: Trainer André Haberschuss bringt Dennis Frohn für Filipe Barreto Ferreira (56.).

16.25 Uhr: Tooooooor für den SC Hennen. Jetzt aber: Hauke Reimann erzielt das 1:3 für den SC. Geht da noch was? (63.)

16.24 Uhr: Tooooooor für den VfL Schwerte. 4:0 - das dürfte die Entscheidung sein. Robin Heuft ist der Torschütze, doch auch diesmal ist Yannis Schwarze beteiligt. Er wurde im Strafraum gefoult, Heuft verwandelte den Elfer (55.).

16.22 Uhr: Tooooooor für den VfL Schwerte. Yannis Schwarze avanciert schon jetzt zum Mann des Tages und erzielt mit seinem dritten Tor das 3:0 (52.).

16.17 Uhr: Wiederanpfiff auch in Garenfeld: Beim Derby geht‘s weiter (46.)!

16.16 Uhr: Auch in Hennen rollt der Ball wieder. Und der SC hat direkt die große Chance, heranzukommen, doch Jan Loos verschießt einen Foulelfmeter (48.).

16.14 Uhr: Weiter geht‘s am Schützenhof. Der VfL geht mit einer 2:0-Führung in die zweite Halbzeit (46.).

16.05 Uhr: Spielabbruch in Geisecke: Ein Letmather Spieler hat sich so schwer verletzt, dass die Partie abgebrochen wird. Gute Besserung!

16.01 Uhr: Tooooooor für den SC Berchum/Garenfeld.
Kurz vor der Halbzeit ist Marcel Grzondziel nach einem langen Freistoß zur Stelle - 1:0. Und Pause.

16 Uhr: Tooooooor für den VfL Schwerte.
Doppelpack von Yannis Schwarze, der das 2:0 für den VfL macht (44.). Kurze Zeit später ist Halbzeit.

15.52 Uhr:
Bittere Schlussphase in der ersten Halbzeit für den SC Hennen: Mit dem Pausenpfiff kassiert der Sportclub das 0:3 gegen Türkiyemspor (45.).

15.51 Uhr: Toooooor für den VfL Schwerte.
Yannis Schwarze erzielt das 1:0 für die Blau-Weißen am Schützenhof (35.).

15.50 Uhr:
In Garenfeld ist eine gute halbe Stunde rum - und bisher ist vor beiden Toren noch nicht allzu viel passiert (33.).

15.45 Uhr:
Der SC Hennen muss einen bitteren Doppelschlag hinnehmen und kassiert binnen zwei Minuten zwei Gegentore (39., 41.).

15.43 Uhr:
Früher Wechsel beim ETuS/DJK Schwerte: Der gelb-rot-gefährdete Rodi Mohammad muss runter, ihn ersetzt Oguzhan Cona (26.).

15.39 Uhr:
Das war knapp: Beinahe wäre das Haberschuss-Team in Führung gegangen, doch Kevin Kinachs Schuss prallt gegen den Pfosten (21.).

15.28 Uhr:
Nun meldet sich auch der ETuS/DJK mit einer ersten Torannäherung, doch Jasmin Smajlovic‘ Versuch ist zu harmlos (11.).

15.25 Uhr:
Marcel Grzondziel hat das 1:0 für den SC Berchum/Garenfeld auf dem Fuß, schießt aber nach starker Vorlage von Külpmann am Tor vorbei (7.).

15.20 Uhr:
Unterdessen wird auch das Derby in Garenfeld angepfiffen. Nun laufen alle Spiele.

15.19 Uhr:
Toooooor für den Geisecker SV. Florian Ruß bringt seine Mannschaft früh mit 1:0 in Führung (4.).

15.15 Uhr:
Pünktlich werden die Partien in Geisecke und am Schützenhof angepfiffen.

15.04 Uhr: Herzlich willkommen zum Live-Ticker des 7. Spieltages in der Fußball-Bezirksliga. Vier Spiele, darunter ein Lokalduell in Garenfeld. Das verspricht ein spannender Nachmittag zu werden. In Hennen hat das Spiel gegen Hagen bereits begonnen.

Lesen Sie jetzt