Liveticker: So schlug sich der ETuS/DJK Schwerte beim 3:4 gegen den Meister

Fußball-Bezirksliga

Neben der Niederlage der „Östlichen“ hielten sich Siege und Niederlagen der heimischen Bezirksligisten am letzten Spieltag die Waage.

Schwerte

, 26.05.2019, 12:05 Uhr / Lesedauer: 3 min
Liveticker: So schlug sich der ETuS/DJK Schwerte beim 3:4 gegen den Meister

der grätschende Dennis Cela, hier beobachtet von Cagdas Yetim (li.) und serkan Arslan, unterlag mit dem ETuS/DJK zum Saisonabschluss gegen Hagen 11 mit 3:4. © Bernd Paulitschke

ETuS/DJK Schwerte - SpVg Hagen 11 3:4 (0:3)

Schwerte: Felix Wenderoth, Florian Bartel (79. Moritz Jürgensen), Mijo Martinovic (60. Dustin Schürholz), Nouridine Bah, Marcel Neumann (65. Filipe Barreto Ferreira), Jan Söpper, Serkan Arslan, Dennis Cela, Cagdas Yetim, Ismail Ayar, Kadir Yilmaz.

Tore: 0:1 (8.), 0:2 (17.), 0:3 (31.), 1:3 Schürholz (65.), 1:4 (66.), 2:4 Schürholz (71.), 3:4 Bah (89.).

Rot-Weiß Lüdenscheid - VfL Schwerte 4:0 (2:0)

Tore: 1:0 (3.), 2:0 (39.), 3:0 (67.), 4:0 (89.).

TuS Grünenbaum - Geisecker SV 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 (28.), 2:0 (31.), 3:0 (89.).

SC Hennen - FSV Gevelsberg 2:0 (2:0)

Tore: 1:0 Michael Weigelt (29.), 2:0 Jan-Hendrik Bergmann (35.).

SC Berchum/Garenfeld - VfB Schwelm 6:3 (2:1)

Tore: 1:0 Tim Böckenförde (7.), 1:1 (11.), 2:1 Tim Eickelmann (17.), 3:1 Georgios Ntontos (57.), 4:1 Tim Eickelmann (63.), 4:2 (76.), 4:3 (80.), 5:3 Alexander Rüster (85.), 6:3 Timo Schürholz (90.).

------------------------------------------------------------------------------------------------

Damit verabschieden wir uns für die Saison vom Bezirksliga-Liveticker.

17.05 Uhr: Die Partie in Lüdenscheid ist beendet.

17.02 Uhr: 4:0 steht es nun für Lüdenscheid gegen den VfL (89.).

16.59 Uhr: In Kalthof ist es beim 1:1 gegen Letmathe geblieben. Damit bleibt Letmathe drin. Grünenbaum und Deilinghofen müssen runter.

16.52 Uhr: In Grünenbaum ist auch Schluss. Dort wartet man nun auf das Resultat in Kalthof.

16.50 Uhr: Auch in Hennen ist Schluss.

16.50 Uhr: Abpfiff in Schwerte-Ost. Ein verdienter Hagener Sieg, aber die Östlichen haben sich in der zweiten Halbzeit gut verkauft.

16.48 Uhr: Toooor für den ETuS/DJK. Nouredine Bah verkürzt per Volleyschuss auf 3:4

16.46. Uhr: Geisecke liegt mit 0:3 in Grünenbaum hinten.

16.42 Uhr: Alex Rüster erzielt das 5:3 für den Sportclub.

16.39 Uhr: Lüdenscheid erhöht auf 3:0 gegen den VfL (67.).

16.38 Uhr: Nun steht es in Garenfeld nur noch 4:3 (80.)

16.34 Uhr: Schwelm verkürzt in Garenfeld auf 2:4.

16.33 Uhr: Toooor für den ETuS/DJK. Nun wieder die Östlichen. Schürholz schnürt einen Doppelpack.(71.). Eine butterweiche Flanke von Ayar köpft er aus kurzer Distanz zum 2:4 ein.

16.28 Uhr: Im Gegenzug erhöht Hagen 11 auf 4:1 durch Erkaya.

16.27 Uhr: Tooooor für den ETuS/DJK. Dustin Schürholz erzielt das 1:3 (65.). Mit einem Distanzschuss in den Winkel war er erfolgreich.

16.25 Uhr: In Kalthof ist der Ausgleich zum 1:1 gefallen. Damit wäre Letmathe gerettet.

16.20 Uhr: Berchum/Garenfeld erhöht auf 4:1 durch Tim Eickelmann. Kaum ist Bodenröder bei Hagen raus, da dreht Eickelmann nochmal auf. Er kommt jetzt ebenfalls auf 23 Treffer.


16.19 Uhr: In Lüdenscheid startet die zweite Halbzeit.

16.17 Uhr: Die zweite Halbzeit in Schwerte-Ost plätschert so dahin. Hagens Torjäger Bodenröder ist ausgewechselt worden. Damit schließt er die Saison mit 23 Toren ab.

16.15 Uhr: Der SC Berchum/Garenfeld erhöht auf 3:1 durch Georgios Ntontos (57.).

16.10 Uhr: Nach den derzeitigen Spielständen müsste der Kreis Iserlohn mit Letmathe und Deilinghofen-Sundwig zwei Absteiger hinnehmen. Damit gäbe es in der A-Liga einen Absteiger mehr.

16.01 Uhr: In Schwerte-Ost beginnt die zweite Halbzeit. Auch in Grünenbaum und Garenfeld wird wieder angepfiffen. In Lüdenscheid geht es dagegen jetzt erst in die Pause.

16.01 Uhr: In Hennen startet Halbzeit zwei.

15.57 Uhr: Lüdenscheid erhöht auf 2:0 (39.) gegen den VfL Schwerte.

15.51 Uhr: Halbzeit in Schwerte-Ost. 0:3 – der Meister ist eine Nummer zu groß für den ETuS/DJK. Auch in Garenfeld ist Halbzeit.

15.47 Uhr: In Hennen ist Pause., In Grünenbaum auch.

15.39 Uhr: 0:3 steht es in Schwerte-Ost. Hagen 11 bestraft einen Ballverlust der Schwerter mit schnellem Umschalten. Yalcin Erkaya schließt mit einem überlegten Schuss ab. (31.)

15.36 Uhr: Der SC Hennen erhöht auf 2:0 gegen Gevelsberg. Jan-Hendrik Bergmann war zur Stelle (35.).

15.34 Uhr: Der TuS Grünenbaum erhöht auf 2:0 gegen die Geisecker (31.). Da Kalthof nun ebenfalls mit 1:0 gegen Letmathe führt, wäre Grünenbaum momentan gerettet.

15.32 Uhr: Der SC Hennen geht mit 1:0 in Führung. Torschütze war Michael Weigelt (29.).

15.30 Uhr: Der TuS Grünebaum ist gegen den Geisecker SV mit 1:0 in Führung gegangen (28.). Im Spiel Kalthof gegen Letmathe steht es übrigens noch 0:0.

15.25 Uhr: Tor in Schwerte-Ost. Die Gäste erhöhen auf 2:0 (17.) durch Safet Tupalla.

15.21 Uhr: Und RW Lüdenscheid geht gleich mit 1:0 in Führung gegen den VfL Schwerte (3.).

15.19 Uhr: Fast das 2:0 für Hagen 11 in Schwerte-Ost. Wieder schießt Bodenröder, doch diesmal rettet der Pfosten füe Schlussmann Wenderoth.

15.18 Uhr: Erst jetzt ist der Anstoß in Lüdenscheid erfolgt.

15.17 Uhr: Der SC Berchum/Garenfeld führt wieder: 2:1 durch Tim Eickelmann (17.).

15.16 Uhr: Tor in Schwerte-Ost. Die SpVg Hagen 11 geht in Führung – und natürlich durch Tim Bodenröder (8.). Er nimmt einen langen Ball an der Strafraumlinie volley. Vom Innenpfosten springt der Ball hinter die Linie.

15.12 Uhr: Und prompt der Ausgleich in Garenfeld – 1:1 (11.).

15.08 Uhr: In Garenfeld ist bereits das erste Tor gefallen, der Sportclub führt mit 1:0 durch Tim Böckenförde.

15.05 Uhr: Jetzt hat auch die Partie in Schwerte-Ost begonnen. Hans Haberschuss hatte zuvor noch Blumen verteilt – an die Gäste für die Mesterschaft und als Abschiedspräsent an Florian Bartel und Felix Wenderoth, die beide den Verein verlassen werden.

15.00 Uhr: Los geht´s. In Garenfeld ist der Anpfiff erfolgt. Auch in Grünenbaum läuft die Partie. Hier kämpfen die Gastgeber ja noch um den Klassenerhalt.

14.50 Uhr: Die Aufstellung des ETuS/DJK Schwerte gegen den bereits feststehenden Meister SpVg Hagen 11 liegt vor. Bei den Gästen spielt mit Tim Bodenröder auch der führende Mann in der Torschützenliste – mit 22 Treffern.

14.45 Uhr: Herzlich willkommen zu unserem heutigen Bezirksliga-Ticker. In einer Viertelstunde beginnt der letzte Spieltag – einheitlich um 15 Uhr.

Lesen Sie jetzt